Willkommen bei PRISMA Schulen!

Lernen fürs Leben – wir bieten eine ganzheitliche Förderung

Kinder und Jugendliche liegen uns am Herzen. Ein engagiertes Lehrerteam setzt sich für ein motivierendes Lernklima ein. In kleineren Klassen und einer wertschätzenden Atmosphäre können die Schülerinnen und Schüler mit Freude lernen und ihre Talente entwickeln. Dabei sollen sie nicht allein Wissen erwerben, sondern auch mit tragfähigen Werten ausgerüstet werden. So werden sie ganzheitlich aufs Leben vorbereitet und können zu starken Persönlichkeiten heranreifen.

Der Film

 

Sekundarstufe

Ein attraktives Schulmodell bietet Jugendlichen in einem familiären Rahmen die Möglichkeit für selbstverantwortliches Lernen und Persönlichkeitsentwicklung.
Infoabend am Di 16.01.2018 um 19.30 Uhr.

Weitere Infos

Staatlich bewilligt

Die PRISMA Schule ist eine staatlich bewilligte Privatschule. Der gemeinnützige Verein PRISMA Schulen wurde 2009 in Riehen gegründet. Der Schulbetrieb steht unter der Aufsicht des Erziehungsdepartements Basel-Stadt.


Vernetzt

Die PRISMA Schule ist im Vorstand folgender Organisationen vertreten: IG Basler Privatschulen, Verein ICB (Initiative für christliche Bildung Schweiz). Zudem ist sie Mitglied des Dachverbands Basler Spielgruppen und der Schweizerischen Evangelischen Allianz.

Christliche Basis

Kinder und Jugendliche brauchen heute in einem verstärkten Mass Orientierung und klare Werte, um sich in unserer komplexen Welt zurechtzufinden. Durch das Vorleben christlicher Grundwerte vermitteln wir ihnen Klarheit und Sicherheit und geben Orientierungshilfen. Die PRISMA Schule ist offen für Kinder aus Familien mit anderer Weltanschauung.


Qualität

Wir arbeiten mit dem Lehrplan 21. Ein Übertritt in die Volksschule ist jederzeit möglich. Unsere PrimarschülerInnen treten prüfungsfrei in die Sekundarstufe über.

Mit dem regelmässigen «Entdeckermorgen» verlagern wir den Unterricht auf Orte ausserhalb des Schulzimmers und machen das Lernen zum Erlebnis.

X
X